...die letzte Tonne Stahl wird aus Schrott entstehen

Sie sind ein produzierendes Unternehmen bei dem Produktionsschrotte anfallen?

Können Sie erklären, wie sich der Schrotterlös für Sie bildet?

Haben Sie eine Transparente Abwicklung?

Ist Ihnen Revisionssicherheit wichtig?

Sind Sie der Meinung richtig im Bereich Schrott aufgestellt sind ?

 

Sie als Produzent und Abfallerzeuger sollten zumindest 20% der Fragen beantworten können.

 

Falls nicht.... Sind Sie bei Brauer Waste Consulting genau richtig.

 

 

Der Name "Schrott" ist ein negativ belasteter Begriff.

Dabei ist dies heutzutage einer der wichtigsten Rohstoffe für die Stahlerzeugung.

 

Sie als Stahlverarbeitendes Unternehmen sind ständig von Marktbegleitern und Wettbewerbspreisen konfrontiert, sodass der bestmögliche Erlös für Ihre Produktionsschrotte essentiell wichtig ist.

Leider sind einige "Schrotthändler" noch lang nicht so weit, die Anforderungen für Ihr Unternehmen zu realisieren.

Häufig wird alles nur über den Preis entschieden, ohne die Prozesse überhaupt angeschaut zu haben.

 

Durchleuchten Sie gemeinsam mit Brauer Consulting Ihre Prozesskette, beginnend vom Materialeingang bis hin zum Abfalllagerplatz.

Sie werden sofort sehen, ob Sie richtig und gut Aufgestellt sind.

 

Gemeinsam erarbeiten wir ein Entsorgungskonzept, welches Nachhaltigkeit, Revisionssicherheit und langanhaltende Erlössteigerungen die Ziele sind.

Nachhaltig


Revisionssicher

Erlössteigernd



Sie möchten Insederwissen aus der Recycling Branche erhalten ? Tragen Sie jetzt Ihre Emailadresse ein!

* indicates required